Business

Eine Prüflehre wird in der Industrie oder im Handwerk dazu genutzt, ein Maß oder eine Passgenauigkeit von Werkstücken, die mehrere Maße in einem bestimmten Zusammenhang aufweisen müssen, genau abzumessen. Dabei muss man kein Lineal oder ein Bandmaß verwenden, die exakten Maße an der Prüflehre werden mit dem Werkstück verglichen und dabei die Übereinstimmung festgestellt. Es gibt Prüflehren in verschiedenen Ausführungen, manche kommen als Maß für die äußeren Kanten oder Rundungen eines Werkstückes zum Einsatz, manche messen die Innenmaße von Teilen, die Bohrungen, Gewinde oder Aussparungen aufweisen.

Material der Lehre

Das besondere Material der Lehre an den Kanten, die das Maß darstellen, muss natürlich sehr hart und stabil sein. Es darf sich bei Temperaturschwankungen nicht wesentlich verändern, weder ausdehnen noch zusammenziehen. Ein gehärteter Stahl bringt diese Eigenschaften mit. Er wird nicht durch mechanische Gewalt verändert und auch wenig durch die Außentemperatur. Die konstante Beschaffenheit des Materials ist für die Qualität der Lehre sehr wichtig. Da die Herstellung einer guten Lehre aufwändig ist, stellt sie eine hochwertige Unterstützung im Arbeitsprozess dar. Sie ist eine schnell einzusetzende und zuverlässige Hilfe als Maßstab für die Fertigung. Mit der Lehre kann man im Produktionsprozess Zeit und Geld sparen, denn wenn die Maße der Werkstücke rasch geprüft werden können schon während der Produktion, dann wird ein Arbeitsschritt eingespart für die Prüfung der Qualität und somit ist weniger Personal nötig.

Es wird weniger Ausschuss produziert und man kann eine Nacharbeit an nicht passenden Teilen schneller organisieren. So ist auch weniger Verbrauch an Material und Rohstoffen im Fertigungsprozess zu erwarten. Die Passgenauigkeit der Werkstücke oder Verbindungen wird mit einer Prüflehre zuverlässig festgestellt. Es genügen wenige Handgriffe um die Qualität des Erzeugnisses zu prüfen und zu einem Ergebnis zu kommen, ob die geforderten Werte eingehalten wurden. Die Lehre ist unersetzlich in manchen Branchen. Insbesondere die Gewindelehren, die Lehren für Bohrungen und Verbindungen können die effektive Produktion sehr beschleunigen.

Lehren in Sets und in einer Verpackung

Wer Lehren im Set erwirbt und diese in einer griffbereiten Verpackung aufbewahrt, hat eine gute Organisation seiner Werkzeuge zur Hand. Die Nutzung eines Sets ist wichtig, wenn Maße häufiger variieren im Produktionsprozess oder wenn unterschiedliche Maße bei einer Reparatur geprüft werden müssen. Die griffbereite Aufbewahrung bringt den schnellen Überblick über verschiedene Radien, Längenmaße oder Bohrungen. Die Teile sind rasch geprüft und man kann mittels der Lehren feststellen, welche Passgenauigkeit die Teile haben.

So sind Getriebeteile unkompliziert zu prüfen, die eine mechanische Verbindung haben oder man prüft die Bohrungen für Gewinde, die für eine perfekte Montage wichtig sind. Die schnelle Anwendung der Lehren hat eine lange Tradition und wird von den Handwerkern und in der Industrie gern genutzt. Mit der bewährten Arbeitsweise kann man gute Ergebnisse erzielen. Die auf Millimeterbruchteile genauen Lehren sind unentbehrlich und exakt.

 

Anwälte, Ökonomen oder Bänker - sie alle tragen Anzug. Für den einen ist es ein Kleidungsstück, welches zur Arbeit gehört. Für den anderen ist es jedoch viel mehr als nur ein Kleidungsstück. Ein hochwertiger Anzug, der auf jemanden passgenau zugeschnitten ist, sorgt für ein ganz besonderes Gefühl.Gut aussehen in jeder Situation - Anzug nach Maß

Kleidung trägt maßgeblich zum Wohlbefinden bei. Jeder sollte sich in seiner eigenen Haut wohlfühlen, wozu definitiv auch die Kleidung zählt. Sie ist schließlich unsere zweite Haut. Vor allem wer beruflich häufig Anzug trägt wird bestätigen, dass Anzüge ein gewisses Flair vermitteln. Insofern ist es etwas sehr Besonderes, wenn man sich seinen eigenen Anzug kreieren lässt. Massanzüge verkörpern ein spezielles Gefühl der Besonderheit. Hochwertige Stoffe und ein hohes Maß an Individualität zeichnen die Anzüge aus. Um seiner Persönlichkeit Ausdruck zu verleihen sind sie das ideale Produkt.

Mehr dazu erfahren Sie zudem hier.

Dies soll mit einer Mitarbeiterbefragung  erreicht werden. Ziel einer Befragung ist nicht Mitarbeiter zu bedrängen, sondern mit einem freundlichen Miteinander und persönliches Engagement, das Unternehmen wirtschaftlich und langfristig zu unterstützen, indem sich jeder einbringt.

Mitarbeiter
Einen lockere Atmosphäre um gemeinsam Lösungen zu finden: Siehe mehr unter: https://www.rogator.de/wissenswertes/fachwissen-employee-feedback/mitarbeiterbefragung/

Falls Sie in Betracht ziehen sollten eine Mitarbeiterbefragung zu planen, sollten Sie sicher gehen, dass die Mitarbeit die Interesse an Ihren Ideen wahrnehmen und sich wertgeschätzt fühlen.  Punkte die bei solch einer Befragung erörtert werden können sind z.B.:

  • Gesamtzufriedenheit
  • Innovationen, Kundenfokus
  • Motivation, Identifikation mit dem Unternehmen
  • Zusammenarbeit, Kollegialität
  • Arbeitsbedingungen, Ausstattung
  • Weiterbildung, Aufstiegschancen, Vergütung
  • Führungsverhalten

Für weitere Informationen blicken Sie auf folgenden Link:

Durch den Etikettendrucker gibt es für Büro und Logistik die gebrauchsfertigen Etiketten. Die Drucker sind unentbehrlich für den stationären Einzelhandel und für Internethändler. Die Produkte werden schließlich mit Barcodes und Preisen versehen oder mit Adressaufklebern werden Versandpakete versehen. Label aller Art können durch die Etiketten ausgestattet werden. Die Hersteller der Massenartikel bieten die Produkte in großen Mengen auf globaler oder nationaler Ebene an Logistikzentren oder an den Großhandeln an. Der Etikettendruck gehört dabei zu dem Bestandteil von der Automatisierung. Die Barcodes für den Handel sind oftmals schon in die Einzelverpackung von der Handelsware integriert. Gehört jemand nicht zu dem geschlossenen Warenwirtschaftssystem, dann ist wichtig, dass die Etiketten gesondert gedruckt werden.Scanner

Was ist für die Etiketten Drucker zu beachten?

Zu einem Computer-Drucker stellt der Etiketten Drucker von Integer Solutions eine sehr sinnvolle Ergänzung dar. Bei dem Computer-Drucker ist zwar auch ein Etikettendruck möglich, doch dies ist mit manchen Umständlichkeiten versehen. Die richtigen Etiketten Drucker sind richtige Alleskönner, denn sie können Versandinformationen, Beschriftungen, Zusatzinfos oder Preisauszeichnung. Produziert werden die selbstklebenden Etiketten in dem Thermotransferverfahren oder in dem Thermodirektdruck. Es entfallen die Verbrauchsmaterialien wie Papier, Toner und Tinte und stattdessen werden die Rollen genutzt mit den selbsthaftenden Etiketten in dem passenden Format. Bei den speziellen Druckern besteht der Vorteil, dass es keine Trocknungszeiten gibt.

Lesen Sie auch passend dazu einen Beitrag zum Thema: Barcode Farbbänder

Wichtige Informationen für die Etiketten Drucker

Die Inhalte der Etiketten können mit dem Thermodirektverfahren gedruckt sein, doch sie verblassen dann nach einer gewissen Zeit. Geeignet sind sie aus diesem Grund eher für den Versand. Das Thermotransferverfahren wird vorgezogen, wenn es um die langlebigen Etiketten geht. Die Geräte können mit den USB-Schnittstellen am PC verbunden werden und zur Einbindung der Inhalte in das Etikettenformat gibt es die vorgefertigten Layoutmasken. Bei dem Kauf von dem Etiketten Drucker sollte die Verfügbarkeit der Schnittstellen geprüft werden und auch die WLAN-Funktion kann bei Bedarf wichtig sein. Wichtig beim Kauf sind sonst Belastbarkeit und Geschwindigkeit der Drucker. Werden oft und regelmäßig Etiketten gedruckt, sollte die industrietaugliche Qualität gekauft werden. Diese Drucke sind auch für den Ausdruck der hohen Mengen geeignet. Auch die kleinen Tischmodelle haben eine ordentliche Grundgeschwindigkeit, doch sie sind eben eher für einen gelegentlichen Gebrauch ausgelegt. Gehören Barcodes und Grafiken zu den Anforderungen, dann sollte die Auflösung bei mindestens 300 dpi oder mehr liegen. Dem normalen A4-Drucker sind die Etikettendrucker sonst sehr ähnlich. Gearbeitet wird meist mit dem Thermodruck-Verfahren und der Anschluss an einen PC ist notwendig. Der Anschluss erfolgt oft seriell oder über USB. Werden die Barcode Drucker angeschlossen, können sie Grafiken, Schrift und Barcodes drucken.

Weitere Informationen unter: https://www.glasvitrine.biz/arbeit-technik/informationen-zum-etiketten-drucker/

Die fortschreitende Technologisierung, Automatisierung und Digitalisierung stellt Unternehmen vor Transformationsanforderungen, bietet aber auch zahlreiche Potenziale, um einzelne Prozesse und Strukturen zu optimieren. So betrifft dies auch die logistischen Materialflüsse innerhalb von Firmen und Unternehmen, die mit dem Begriff der Intralogistik bezeichnet werden. Mit dieser können Sie Prozesse planen sowie optimieren und dadurch Kosten sparen. Sie stellt dabei jede Form der Logistik dar, die innerhalb der Firma notwendig ist. Dazu zählen Wareneingang sowie Warenausgang, Warenfluss innerhalb der Firma, Kommissionierung von Gütern, Lagersysteme sowie interne Beförderungssysteme. Die betriebsinterne Logistik befasst sich mit der Optimierung, Organisation sowie Durchführung von Transport- und Lagerungsprozessen innerhalb einer Firma.

Interne Logistikprozesse optimieren
Logistische Prozesse im Unternehmen optimieren

Bereiche der Intralogistik

Diese Logistik ist ein zentraler Dreh- sowie Angelpunkt und besitzt verschiedene Schnittmengen mit anderen Bereichen der Firma. Zu den Bereichen der Intralogistik zählen Betriebswirtschaft und Finanzen, Informatik und IT, Personal, Einkauf und Verkauf.

Aufgaben und Prozesse

Die betriebsinterne Logistik hat viele Aufgaben zu bewältigen. Diese Aufgaben liegen insbesondere im Bereich der Optimierung sowie Prozessplanung. Dabei spielt die Automatisierung eine wesentliche Rolle. Denn sehr oft werden technische Hilfsmittel eingesetzt, die der Vereinfachung sowie Beschleunigung der Prozesse dienen. Das Material gehört dabei zum zentralen Ablauf. Das betrifft zunächst die Materialanlieferung. Das Material durchläuft dann unterschiedliche interne Stationen. Zum Schluss wird das fertige Produkt gelagert und verkauft.

Intralogistik 4.0

Die Intralogistik 4.0 stellt den letzten Ausbauschritt der technologischen Möglichkeiten der internen Logistik dar. Das Ziel hierbei ist es, Prozesse sowohl zu digitalisieren als auch intelligente sowie automatisierte Systeme zu schaffen, die einen Beitrag zur Optimierung von Lagerhaltung, Transportwesen und Planung leisten. Beispiel dafür sind selbstlernende Softwarelösungen und intelligente Behälter, die erkennen können, dass ein Inhalt vorhanden ist. Durch die Vernetzung von Maschinen werden Kosten gespart, es treten wenige Fehler auf und es kommt zu einer schnellen Optimierung der Prozesse. Zudem werden menschliche Fehler reduziert. Die Umrüstung von Produktionsanlagen auf moderne Maschinen, die untereinander kommunizieren, ist jedoch mit hohen Kosten verbunden.

Vorteile und Nachteile

Einer der Vorteile liegt in der Verringerung von Leerzeiten. Dies führt zur Reduktion der Kosten und zu sinkendem Bedarf nach Personal im Bereich der Logistik und Fertigung. Außerdem benötigen Firmen weniger Lagerfläche, so dass auch hier Einsparungen möglich sind. Die optimierten Prozesse führen außerdem dazu, dass den Mitarbeitern die Arbeitsschritte klar sind, so dass es zu wenigen Problemen in der Kommunikation kommen kann, denn die Abläufe sind klar definiert. Der Nachteil ist die extreme Umstellung für Unternehmen, die die Prozesse perfektionieren, die Automatisierung vorantreiben sowie Maschinen untereinander kommunizieren lassen möchten. Es gibt zahlreiche Voraussetzungen, die dafür nötig sind.

Intralogistik Software

Die Vernetzung von unterschiedlichen Maschinen sowie die Überwachung, Planung und Optimierung der Prozesse basieren auf einer professionellen Softwarelösung. Nützliche Softwarelösungen sind unter anderem Lagerverwaltungssoftware, Prozessmanagementsoftware, 3D-Animationen sowie Visualisierungen der Abläufe, grafische Prozessübersichten und Abbildungen von Zusammenhängen zwischen den unterschiedlichen Prozessen. Weitere Informationen und konkrete Angebote können Sie bei der Klinkhammer Intralogistics GmbH einholen.

 

Wenn Sie sich zwar gut mit den Kollegen im Büro verstehen oder grundsätzlich Spaß am eigenständigen Home Office haben, kennen Sie vermutlich dennoch das Gefühl, etwas Abwechslung in Ihren Arbeitsalltag und somit auch die Arbeitsumgebung bringen zu wollen? Beim Büroräume mieten in Essen wird sich der Coworking-Ansatz zu Nutzen gemacht.

Spannender Alltag dank Coworking
Topmoderne Büroräume mieten in Essen für kreatives Coworking

Neben hochmodernen und stilvoll eingerichteten Büroräumen treffen Sie in entspannter Atmosphäre auf Kollegen und Kolleginnen aus unterschiedlichsten Branchen. Hieraus resultieren Spaß und eine arbeitsfördernde Abwechslung. Und dies hilft schlussendlich bei der Bewältigung der eigenen Arbeitsaufgaben, unabhängig davon, ob es sich zum ein Computerproblem im informationstechnologischen Kontext handelt oder die Inhaltsrecherche freiberuflicher Journalisten betrifft. Von den Vorzügen des Coworking Space Essen kann jeder profitieren.

Lesen Sie auch: https://www.glasvitrine.biz/arbeit-technik/coworking-in-modern-eingerichteten-bueroraeumen-geniessen/

Firmen, welche über eigene SQL Server verfügen, haben zu beachten, dass die Hardware stets optimal ausgestattet ist, um die Datenbank-Server effektiv betreiben zu können. Die Ansprüche an diese Server steigen immer mehr an. Zudem werden die Lizenzen teurer. Hinzu kommt die Abhängigkeit von vielen Serverdiensten, welche aus den Servern die Daten für das eigene Unternehmen brauchen. Deswegen kann es durchwegs vernünftig sein, dass man Datenbanken in die Cloud auslagert. Die führenden Anbieter, wie zum Beispiel Google, Microsoft oder Amazon bieten hierzu besondere Lösungen an, welche in diesem Artikel vorgestellt werden.

Datenbank

SQL Server als eine Platform as a Service

Durch Microsoft wird mit Azure SQL die Option gegeben, Datenbanken auf Grundlage vom SQL Server in eine Cloud auszulagern. Wer die Azure SQL Database nutzt, hat die Möglichkeit, eine vollständige Microsoft SQL Datenbank von der Cloud in dem eigenen Netzwerk anzubinden, ohne sich um die Servereinstellungen zu kümmern. Das Warten, Sichern und Aktualisieren des Datenbank-Servers übernimmt Microsoft. Bei dem Betreiben der verwalteten Instanz eines SQL Servers haben Firmen weder Software noch Hardware zu kaufen, zu mieten oder zu lizenzieren. Mit dem Abomodell sind die Nutzungskosten abgegolten. Man muss lediglich die Verwendung der Datenbank bezahlen. Selbst bei einer Migration zu den Datenbanken online, welche mit einem Data Migration Service von Microsoft unterstützt werden, lassen sich in die Cloud Datenbanken migrieren. Hier ist es sogar möglich, die vorhandenen Lizenzen anzurechnen.

SQL Server als ein Infrastructure as a Service

Beim Infrastructure as a Service werden ebenso über die Cloud Datenbanken bereitgestellt. Dabei ist allerdings ein virtueller SQL Server die Basis, den die Firmen selbst verwalten müssen. Allerdings spart man ebenfalls hier Software und Hardware ein. Trotz allem ist das Verwalten eines virtuellen Servers nötig. In diesem Ansatz werden zwar die Server nicht komplett verwaltet, jedoch in Microsoft Azure abgelegt. Sie sind im Bereich der Hochverfügbarkeit, für Einstellungen und bei der Datensicherung zu berücksichtigen. Wenn es jedoch um eine Platform as a Service geht, gibt es in dem Azure-Abo keinen virtuellen Server. Es ist nur die Datenbank zu finden. Alles Weitere wird von Microsoft erledigt.

Virtueller Server mit einem installierten SQL Server

Um außerdem in der Cloud Datenbanken zur Verfügung zu stellen, sollte man einen virtuellen Server installieren, auf welchem die jeweilige Version beim SQL Server installiert wird. Die Firmen haben hier über sämtliche Einstellungen des Servers die vollständige Kontrolle, weil die Datenbanken lediglich ein Bestandteil des virtuellen Servers sind. Selbst da brauchen die Unternehmen keine eigene Software und Hardware, weil die Lizenzierung über das Azure-Abo erfolgt. In dem Fall findet das Installieren eines vollständigen virtuellen Servers statt, um welchen sich die Administratoren kümmern müssen. Das Installieren geschieht automatisch.

Hier gibt es weitere Informationen.

Die Zeiterfassung stellt ein Thema dar, welches für beinahe alle Unternehmen interessant sein kann. Werden Arbeitnehmer bei Unternehmen beschäftigt, wird oft die Frage gestellt, wie die Arbeitszeiten erfasst und auch ausgewertet werden können. Die genaue Erfassung der Arbeitszeiten ist wichtig, wenn Basisdaten ermittelt werden, die für Zurechnungen zu Projekten oder Entgeltabrechnungen wichtig sind. Unternehmen müssen für die Arbeitszeiten von Mitarbeiten auch einige rechtliche Vorschriften von dem Arbeitsrecht erfüllen.

Zeiterfassung
Zeiterfassung

Was ist für die Zeiterfassung zu beachten?

Geht es um die Zeiterfassung der Arbeitszeit, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die Erfassung der Zeit funktioniert mit Excel, Software, über Web, mobil, mit Fingerabdruck oder elektronisch. Bei jedem System gibt es natürlich Vor- und Nachteile, welche für die Auswahl berücksichtigt werden sollten. Natürlich spielt immer die Hardware eine wichtige Rolle, die für die Systeme benötigt wird. Wichtig für die Auswahl sind auch die Kosten der unterschiedlichen Systeme. Vorteilhaft ist natürlich, dass es für die Arbeitgeber die erweiterte Kontrollmöglichkeit gibt. Die Überstunden und Arbeitszeiten werden automatisch berechnet, Kosten werden eingespart, es gibt projekt- und tätigkeitsbezogene Zurechnungen und in der Abteilung Zeitwirtschaft gibt es eine Arbeitserleichterung. Zeiterfassung als Überbegriff steht für die vielen Methoden, welche für die Erfassung der Arbeitszeiten von Mitarbeitern genutzt werden. Meist werden Beginn und Ende von der Arbeitszeit erfasst. Ohne großen Aufwand können die Zeiten in der heutigen Zeit sogar minutengenau erfasst werden.

Hier erfahren Sie alles über Zeiterfassung.

Wichtige Informationen zu der Erfassung der Zeit

Die Zeiten der Anwesenheiten können in den Datenbanken gespeichert werden und bei Bedarf sind Auswertung und Analyse möglich. Verschiedene Berechnungen können damit angestellt werden und so beispielsweise zur Produktivität. Eventuell lassen sich auch Maßnahmen für die Verbesserung von Arbeitsprozessen und Organisationsstrukturen ableiten. Früher wurden Stechuhren für die Zeiterfassung genutzt. Auf Karten wurden Arbeitszeiten vermerkt und damit wurde dann die Lohnabrechnung vorgenommen. Moderne Verfahren lösten die Stechuhr dann ab und so gibt es elektronische Möglichkeiten, die Software, die mobile Zeiterfassung oder Fingerprint. Wichtig ist nur, dass das Thema Datenschutz bei den Systemen auch ernst genommen wird.

Gerade mit der digitalen Zeiterfassung gibt es die Möglichkeit, dass Nachvollziehbarkeit und Transparent für Mitarbeiter, Personalabteilung und Vorgesetzten geschaffen wird. Jeder hat ständig den Überblick über Fehlzeiten, Überstunden und auch Urlaubstage. Wichtig ist, dass die Zeiterfassung den Bedürfnissen der Unternehmen gerecht wird und deshalb ist die Erfassung heute sehr vielschichtig. Bei Bedarf können die Systeme oftmals noch erweitert werden. Für die Unternehmen mit der Außendiensttätigkeit ist die mobile Zeiterfassung per Smartphone oder Telefon sehr wichtig. Die elektronische Erfassung der Zeit ist wichtig, denn die Bedienung ist leicht, die Arbeitszeiten und Projekte werden ausgewertet, es gibt viele komfortable Funktionen und es wird deutlich Zeit eingespart.

SEO Beratung oder Beratung in Suchmaschinenoptimierung ist für Menschen wichtig, die im Internet mit einer Seite präsent sind. Diese Seite, etwa die eines Online Händlers, muss von potentiellen Kunden gefunden werden. Wenn Sie nach einem Produkt suchen, geben Sie das entsprechende Keyword (Suchwort) bei der Suchmaschine, etwa Google, ein und erhalten eine Liste mit Händlern, bei denen Sie dieses Produkt kaufen können.SEO Beratung

Für den Online Händler ist es wichtig, in dieser Liste zu erscheinen, am besten ganz oben. Das nennt man in der SEO Beratung Ranking. Je weiter oben desto besser ist das Ranking. Man muss in der Suchliste mindestens auf der ersten Seite erscheinen und nicht auf der letzten.

SEO Beratung ist für viele Internetnutzer interessant

Wie erreichen Sie dieses Ziel, wenn Sie eine Internet Seite betreiben? Am besten geht das mit Keywords, die in die Seite integriert sind. Dieses eine Stichwort sollte etwa verteilt über den Text ein Prozent des Textes ausmachen. Eine höhere Dichte führt zu einem inhaltlichen Mangel der Seite. Der Text dreht sich immer um dieses eine Wort. Positiv sind Variationen von dem Keyword. SEO Beratung wird im Web in Variationen angeboten. Sie finden dazu Artikel oder Workshops, Vorträge usw. Oft sind namhafte Menschen darunter, etwa ehemalige Mitarbeiter von den Suchmaschinen. Diese kennen sich natürlich mit der SEO Beratung sehr gut aus. Lassen sich ihr Know-how aber auch entsprechend bezahlen. Wie viel Geld Sie in die SEO Beratung investieren, liegt bei Ihnen. Für manche lohnen sich die Ausgaben für die Beratung und zahlen sich schnell aus. Für andere lohnen sich diese Ausgaben nicht.

SEO Beratung ist oft sinnvoll und nützlich

Nicht nur Keywords spielen eine Rolle bei der SEO Beratung. Ein Text sollte klar strukturiert sein, Überschriften und Zwischenüberschriften besitzen und natürlich keine Grammatik- oder Rechtschreibfehler aufweisen. Positiv wirken sich Bilder oder Videos aus. Aber der Nutzer sollte mit der Technik nicht überfordert werden. Wenn er spezielle Produkte benötigt, um die Seite überhaupt lesen zu können, ist dies ein starkes Hindernis. Dann kann ein Text oder Video noch so gut sein. Die Seite wird nicht aufgesucht oder sofort wieder verlassen.

Internetseite muss optisch auf Handy zu lesen sein

Viele junge Leute gehen mit Ihrem Handy ins Internet. Hier sieht eine Seite anders aus als auf dem herkömmlichen PC mit einem großen Bildschirm. Eine Internetseite muss auf einem kleinen Handy genauso gut rüberkommen, wie auf einem PC Bildschirm. Dies ist oft schwierig und manchmal muss eine Seite neugestaltet werden. Dieser Aspekt ist bei der SEO Beratung von Bedeutung. Junge Menschen besitzen ein anderes Konsumverhalten als ältere Mitbürger. Hier muss jede Zielgruppe bei der SEO Beratung berücksichtigt werden.

Hier erhalten Sie eine kompetente SEO Beratung: http://www.webspurt.de/